Seite drucken
Gemeinde Sternenfels (Druckversion)

1000 Jahre Diefenbach

Förderverein 1000 Jahre Diefenbach

Im Jahr 2023 hat Diefenbach sein 1000-jähriges Jubiläum. Zur Planung und Durchführung der verschiedenen Aktivitäten im Jubiläumsjahr haben sich vier Arbeitsgruppen gebildet, von denen jede ein bestimmtes Thema bearbeitet. Die ARGEN "Festwochenende"und "Kultur" arbeiten in enger Zusammenarbeit und stimmen sich auch über den Inhalt des Jubiläumswochenendes ab. Die ARGE „Etwas das bleibt“ kümmert sich um die beiden langfristigen Projekte, den Steinquader und den Metterradweg. Diese sollen auch nach dem Jubiläumsjahr bestehen bleiben. Die ARGE "Werbung" soll die Jubiläumsfeier bewerben, Sponsoren akquirieren und anderweitige Einnahmequellen finden.

Um die auftretenden Kosten in ein rechtssicheres Gefüge zu bringen und die Gemeindverwaltung in der Organisation zu entlasten, ist die Idee zur Gründung eines Fördervereines entstanden. Am 24. September trafen sich hierzu 29 Bürgerinnen und Bürger, die bereit waren, ehrenamtlich den „Förderverein 1000 Jahre Diefenbach" zu gründen.

Der Vereinszweck ist neben der Förderung von Kultur in Diefenbach auch die die ideelle und finanzielle Förderung der gemeinnützigen Aktivitäten zum 1000-jährigen Jubiläum. Das bedeutet, dass der Verein Gelder durch Veranstaltungen erwirtschaftet, Spenden sammelt und die von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Mittel verwaltet. Nach der Veranstaltung im Jubiläumsjahr 2023 wird sich der Förderverein wieder auflösen.

Alle Bügerinnen und Bürger können dieses Engagement durch einen ideellen Beitrag inform einer Mitgliedschaft unterstützen. Den Aufnahmeantrag finden Sie hier:

 Aufnahmeantrag

http://www.sternenfels.org/index.php?id=664