Gemeinde Sternenfels

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

TeleGIS Innovationscenter

Das TeleGIS Innovationscenter ist ein Kompetenzzentrum für die Region im Hinblick auf Existenzgründungen, mit einem eigenen Akademiebetrieb und begleitenden und fördernden Veranstaltungen, teilweise mit kulturellem und gesellschaftlichem Bezug. Darüber hinaus bietet TeleGIS Räumlichkeiten und die Begleitorganisation für vielerlei Veranstaltungen an.

Ob Firmenevents, Vereinssitzungen oder Familienfeste, politische Veranstaltungen oder kulturelle, nahezu alle Anforderungen können abgedeckt werden. Diese Ausrichtung stärkt das Hauptziel – die Unterstützung von Gründungsinteressenten, von Gründern selbst, deren Begleitung und Existenzsicherung bis zur Unternehmensnachfolge – und den Standort in schöner ländlicher Umgebung.

TeleGIS Innovationscenter – die Entstehung

Eine Konzeption für das Areal und seine künftige Nutzung wurde notwendig. In den Hallen und Räumen der Fabrik ist auch heute wieder jener Gründergeist zu spüren, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts verbreitet war, als Theodor Schweitzer, ein junger Ingenieur, seinen Präzisionsmesswerkzeugbetrieb gründete und durch diesen mutigen Schritt viele Innovationen seiner Zeit nach Sternenfels brachte.

Die Firma Schweitzer war über Jahrzehnte der größte Arbeitgeber für die Sternenfelser Bürgerinnen und Bürger sowie viele Menschen aus den umliegenden Gemeinden. Mit Unterstützung des Landes Baden-Württemberg, Ministerium Ländlicher Raum, entstand hier in den Jahren 1996 bis 1999 eine Brutstätte für innovative Existenzgründer, ein Schulungszentrum für die Bürgerschaft, Gründer und Unternehmer sowie ein Tele-Service-Center, das Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen sowie vielfältigste Kompetenzen anbietet. Abgerundet wird das Angebot durch das KOMM-IN Dienstleistungszentrum, das private, öffentliche und wirtschaftliche Serviceleistungen für die Bevölkerung von Sternenfels und umliegende Gemeinden räumlich, organisatorisch und auch personell vereinigt und inzwischen zum Schrittmacher für die Nahversorgung geworden ist.

Weiterführende Informationen

TeleGIS Innovationscenter GmbH & Co. KG
TeleGIS Innovationscenter GmbH & Co. KG

Erfolgreiche Ansiedlung

Bereits während der Bauphase konnten erste Gründerunternehmen unter günstigen Rahmenbedingungen angesiedelt werden, so dass mit der Fertigstellung im Sommer 1999 alle zur Verfügung stehenden Räume vermietet waren. Mehrere Unternehmen konnten sich in den vergangenen Jahren nach ihrem Start im TeleGIS Innovationszentrum in der Gemeinde und der Region fest ansiedeln und beschäftigen heute viele Mitarbeiter.

15 Gründerunternehmen in den Branchen Internet-Marketing und Design, Qualifizierung, Netzwerktechnologie, Computerherstellung, Schulung, Beratung, CAD Technologie, Vertrieb, Export u.a. arbeiten in den umgebauten Hallen der früheren Fabrik und beschäftigen zusammen über 90 Personen. Betreiber und Vermieterin im Zentrum ist die von der Gemeinde Sternenfels, der Sparkasse Pforzheim und dem Landratsamt Enzkreis 1998 gegründete TeleGIS Innovationscenter GmbH & Co KG.

Gemeindeverwaltung Sternenfels, Maulbronner Str. 7, 75447 Sternenfels

Tel. 07045 970-4000 | info@sternenfels.org