Gemeinde Sternenfels

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Geschenk der Gemeinde Nöbdenitz schlägt Wurzeln

Freuen sich über den neuen Standort des Setzlings: Bürgermeister Werner Weber und Revierförster Thilo Klotz
Freuen sich über den neuen Standort des Setzlings: Bürgermeister Werner Weber und Revierförster Thilo Klotz
Der Setzling an seinem neuen Standort
Der Setzling an seinem neuen Standort

Der Setzling, der in unserer Partnergemeinde Nöbdenitz stehenden 1000-jährigen Eiche, die unter anderem im Guinessbuch der Rekorde eingetragen ist und zudem die Grabstätte des Ministers Hans Wilhelm von Thümmel schmückt, hat nun seinen Ehrenplatz am „alten Sportplatz“ hier in Sternenfels gefunden. Vor zwei Wochen wurde nun auch das mit dem Setzling überreichte Schild am Standort des noch jungen Baumes angebracht. Der Eichensetzling wurde unserem Bürgermeister Werner Weber beim letzten Sternenfelser Straßenfest vom Nöbdenitzer Bürgermeister André Gampe als Zeichen der Partnerschaft überreicht. "Nun kann auch der Setzling, genau wie unsere Partnerschaft zur Gemeinde Nöbdenitz, weiterwachsen", freuen sich Bürgermeister Werner Weber und Revierförster Thilo Klotz.

Die Tafel wurde am Baum angebracht
Die Tafel wurde am Baum angebracht

Kontakt

Gemeindeverwaltung Sternenfels
Maulbronner Str. 7
75447 Sternenfels

Tel. 07045 970-1110
E-Mail schreiben

Gemeindeverwaltung Sternenfels, Maulbronner Str. 7, 75447 Sternenfels

Tel. 07045 970-4000 | info@sternenfels.org