Gemeinde Sternenfels

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Feuerspritzenmuseum begeistert

Bürgermeister Werner Weber überreicht Stefanie Seemann das Buch "Feurio" - diese Chronik beschreibt die Entwicklung der Feuerwehr seit dem Jahr 1565 (Fotos: N. Kollros)
Bürgermeister Werner Weber überreicht Stefanie Seemann das Buch "Feurio" - diese Chronik beschreibt die Entwicklung der Feuerwehr seit dem Jahr 1565 (Fotos: N. Kollros)


Während ihrer Kult-Tour besuchte Stefanie Seemann (Landtagsabgeordnete der Grünen) unser Feuerspritzenmuseum in Diefenbach und ist begeistert. „Mir geht es bei meinen Visiten im Enzkreis nicht um die Hochkultur, sondern darum, aus eher bodenständigen Initiativen entstandene Einrichtungen zu entdecken, bei denen sich Bürger noch aktiv einbringen“, so Seemann.
Im Dorfgemeinschaftshaus, wo das Museum beheimatet ist, tauschte sie sich nicht nur mit Bürgermeister Werner Weber, Feuerwehrkommandant Klaus Riekert und Gemeinderäten aus, sondern mit den Aktiven der Feuerwehr und interessierten Bürgern.
Dass heute in diesem interessanten Museum eine nahezu lückenlose Entwicklung einer Dorffeuerwehr von der Mitte des 16. Jahrhunderts bis in die Gegenwart dokumentiert ist, haben wir der Altersabteilung der Diefenbacher Feuerwehr zu verdanken. Mit vorbildlichem Engagement haben die Mitglieder die Voraussetzungen für dieses kleine Museum geschaffen und dafür gesorgt, dass die historische Exponate gezeigt werden können.
Edwin Maier, Leiter der Diefenbacher Feuerwehr-Altersabteilung, führte die interessierte Landespolitikerin durch das Museum. Das älteste Exponat der Ausstellung ist die Diefenbacher Feuerspritze aus dem Jahr 1808, die von der Altersabteilung nebst einer weiteren Spritze aus dem Jahr 1881 restauriert wurde. Beide Spritzen sind heute wieder funktionsfähig. 1995 machte sich die Altersabteilung daran, das ehemalige Gemeinschafts-Gefrierhäusle für Zwecke des Museums zu renovieren.
Bürgermeister Werner Weber bedankte sich bei Edwin Maier für die Führung und bei allen Mitgliedern der Altersabteilung für den herzlichen Empfang und die köstliche Bewirtung.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Sternenfels
Maulbronner Str. 7
75447 Sternenfels

Tel. 07045 970-1110
E-Mail schreiben

Gemeindeverwaltung Sternenfels, Maulbronner Str. 7, 75447 Sternenfels

Tel. 07045 970-4000 | info@sternenfels.org